Şahika Tetik

Darsteller, HerbstabendKommentare für diesen Beitrag sind deaktiviert.

Du bist hier:, HerbstabendŞahika Tetik

Im Grundschulalter entdeckte Şahika, während einer Theaterkooperation mit den Münchner Kammerspielen, die Leidenschaft für das Schauspiel und ging ihr seitdem nach. Auf dem musischen Pestalozzi Gymnasium wurden auch weitere Künste gefördert. Dort lernte sie Klavier und engagierte sich im Chor sowie der Jazz Big Band.

Die ersten größeren Theaterprojekte realisierte sie im Kindertheater.

Seit 2014 wirkte Şahika an zwei Eigenproduktionen des jungen tim-Theaters („Theater ist mehr“) mit und trat mit folgenden Stücken in diversen Privattheatern (u.a. Teamtheater, theater… und so fort, Theater viel Lärm um nichts) auf:

  • „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch, Dienstmädchen Anna (NR), 2014
  • „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt, Krankenschwester Monika Stettler / Bub / Pfleger (NR), 2015

Theater Toolbox bietet ihr die Möglichkeit mit dem Initiationsprojekt „Ein Herbstabend vor der Stille“ noch mehr Vielfalt in die Theaterlandschaft zu bringen.

Jetzt teilen:
Oben